Aufbaukurs Basale Stimulation®

Erweiterung und Vertiefung der Kenntnisse des Konzeptes

Im Grundkurs für Basale Stimulation® haben Sie Grundkenntnisse des Konzeptes, mit den Zentralen Zielen und den verschiedenen Wahrnehmungsbereichen kennen gelernt.

Erfahrungen mit dem Konzept austauschen

Sie konnten in der Zwischenzeit Erfahrungen mit der Umsetzung der basal stimulierenden Begleitung von hilfebedürftigen Menschen sammeln. Dabei haben Sie sicher viele positive Begegnungen gehabt, werden aber vielleicht auch in einzelnen Situationen an Grenzen gestoßen sein.

Professionell handeln in schwierigen Situationen

Weshalb Sie das eine Mal erfolgreich waren und woran sind Sie ein anderes Mal gescheitert sind, und vor allem wie Sie noch professioneller mit schwierigen Situationen umgehen können wird im Aufbaukurs besprochen.

Das erwartet Sie im Aufbaukurs

In praktischen Selbsterfahrungen und Gruppenarbeiten lernen Sie weitere Angebote an Maßnahmen kennen um damit noch mehr Handlungsweisen entwickeln zu können.

Voraussetzung für die Teilnahme an einem Aufbaukurs ist die Bescheingigung eines autorisierten Trainers oder Praxisbegleiters an einem zertifizierten Grundkurs, egal wie lange dieser Kurs zurückliegt.

Dieser Kurs eignet sich auch sehr gut für Betreuungskräfte.

Kursdauer: drei Tage (24 Unterrichtsstunden), 1. Tag: 10.00 Uhr bis 16.45 Uhr, 2. und 3. Tag: 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr)

Anmeldung

21.-23.10.2019
Aufbaukurs Basale Stimulation (dreitägig)
275,00 €
29.-31.10.2018
Aufbaukurs Basale Stimulation (dreitägig)
250,00 €

Adresse:

Rechnungsadresse (falls abweichend):

Ich habe die Rücktrittsbedingungen gelesen.*
JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert werden*
* Pflichtfelder

Online: http://www.basale-stimulation-pflege.de/fortbildung/kurse/aufbaukurs/ [Datum: 15.10.2019]
© 2019 Kersten Runge | Bergblick 3 | 35043 Marburg. Alle Rechte vorbehalten.