Fortbildung

für Therapie, Pflege, Betreuung (§87b SGB XI) und Begleitung

Fortbildungsangebot

Mein Fortbildungsangebot vermittelt in erster Linie durch praxisnahe Methoden, Möglichkeiten für eine Verbesserung im pflegerischen, begleitenden und therapeutischen Umgang mit hilfebedürftigen Menschen.

Betreuungsassistentinnen bzw. zusätzliche Betreuungskräfte nach §87 b SGB XI haben nach der Betreuungskräftelinie "mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildungsmaßnahme, in der das vermittelte Wissen aktualisiert wird und die eine Reflexion der beruflichen Praxis einschließt" zu absolvieren. Wählen Sie unter meinen Angeboten die für Sie relevanten Themen aus.

In meinen mehrtägigen Kursen vermittle ich vertiefende Aspekte des Konzeptes.

In weiterführenden Workshops und ergänzenden Konzepten wie Naturheilkundliche Methoden, Aromapflege, Vertiefungstagen in der Basalen Stimulation Themen werden mit den Teilnehmenden innerhalb eines Tages/ oder zwei Tagen spezielle Themen erarbeitet.

Um in ausreichendem Maße auf die Fragen und Fallbeispiele der Teilnehmenden eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl meiner "offenen" Kurse und Workshops je nach Thema auf 12 - maximal 15 begrenzt. Daher ist eine frühzeitige Anmeldung sinnvoll. Die Gruppengröße ermöglicht eine sehr praxisnahe, praktische Arbeitsweise, die nahe am beruflichen Alltag der Teilnehmenden orientiert ist.

Außerdem biete ich Inhouse- Seminare mit individuell zugeschnittenen Themen sowie Praxisbegleitungen vor Ort an.

Bei den jeweiligen Fortbildungen und Workshops erhalten die Teilnehmenden ein Skript.

Alle nachfolgend aufgeführten Fortbildungen finden in Marburg (Stadtbusbereich) statt.

Für genauere Auskunft kontaktieren Sie mich gern über oder über die Telefonnummer 06424-6141.


Online: http://www.basale-stimulation-pflege.de/fortbildung/ [Datum: 24.09.2017]
© 2017 Kersten Runge | Bergblick 3 | 35043 Marburg. Alle Rechte vorbehalten.