Workshops

Themenspezifische, praxisnahe Tagesfortbildung

Auffrischung des Fachwissens

Kenntnisse von speziellen Unterstützungsmöglichkeiten in der Begleitung von kranken, immobilen, sterbenden und hilfebedürftigen Menschen. Die Methoden und Techniken, die nicht ständig in der Arbeit umgesetzt werden, gehen schnell verloren und müssen, um präsent zu bleiben, immer wieder aktualisiert und aufgefrischt werden.

Lernen durch Erleben

Die ein- bis zweitägigen Workshops umfassen 8 Unterrichtsstunden pro Tag und bieten die Möglichkeit, ein spezielles Thema intensiv, praxisnah und praktisch zu erarbeiten.

In vielen Selbsterfahrungsübungen erleben Sie die Wirksamkeit der verschiedenen Möglichkeiten, die Ihnen durch das eigene Erleben länger im Gedächtnis bleiben als noch so interessante Vorträge zum jeweiligen Thema.

Workshops:

Für genauere Auskunft kontaktieren Sie mich gern über oder über die Telefonnummer 06424-6141.


Online: http://www.basale-stimulation-pflege.de/fortbildung/workshops/ [Datum: 16.10.2018]
© 2018 Kersten Runge | Bergblick 3 | 35043 Marburg. Alle Rechte vorbehalten.