Grundkurs Basale Stimulation®

Das Konzept zur Förderung und Pflege von Menschen, die in ihrer Wahrnehmung, Bewegung und Kommunikation beeinträchtigt sind.

Eigenverantwortlich pflegen und begleiten

Die Begleitung von pflegebedürftigen Menschen, ihre Schwächen und Stärken zu erkennen und ihnen angemessen zu begegnen, stellt eine verantwortungsvolle und manchmal kräftezehrende Aufgabe dar.

Das Konzept der Basalen Stimulation® bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Tätigkeit neu zu gestalten, eigene Ideen zu entwickeln, die Ihnen Freiräume schaffen sich auf die wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren.

Ressourcen nutzen

Durch Angebote, die auf alle Sinne eingehen, wird die Erlebniswelt wahrnehmungsbeeinträchtigter Menschen erweitert und bietet ihnen dadurch die Möglichkeit wieder aktiver und selbstverantwortlicher am Leben und damit an ihrer Pflege teilzunehmen.

Das erwartet Sie im Grundkurs

Sie erhalten nach dem Grundkurs ein Zertifikat, das Sie berechtigt an einem Aufbaukurs oder Vertiefungstag teilzunehmen.

Diese Kurs eignet sich auch sehr gut für Betreuungskräfte nach §87 b.

Kursdauer: drei Tage (24 Unterrichtsstunden), 1. Tag: 10.00 Uhr bis 16.45 Uhr, 2. und 3. Tag: 8.30 Uhr bis 16.15 Uhr

Anmeldung

09.-11.09.2019
Grundkurs Basale Stimulation (dreitägig)
250,00 €

Adresse:

Rechnungsadresse (falls abweichend):

Ich habe die Rücktrittsbedingungen gelesen.*
JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert werden*
* Pflichtfelder

Online: http://www.basale-stimulation-pflege.de/fortbildung/kurse/grundkurs/ [Datum: 15.10.2019]
© 2019 Kersten Runge | Bergblick 3 | 35043 Marburg. Alle Rechte vorbehalten.